HATAHET productivity solutions

HATAHET Must-Have App Recent Changes Webpart for SharePoint

von HATAHET productivity solutions

Möchten auch Sie in Echtzeit darüber informiert sein, was es so Neues in Ihrem Intranet gibt? Möchten Sie wissen, wer welche Informationen neu hinzufügt oder Dokumente verändert? Bringen Sie mit dem HATHET recent changes webpart noch mehr Effizienz in Ihr
Intranet und informieren Sie sich an zentralen Stellen über die wichtigsten Änderungen und Neuigkeiten des Intranets. Mit dem Recent Changes Webpart können Sie die neuesten Infos aus einer gesamten Website-Sammlung aber auch aus bestimmten einzelnen Websites
darstellen. Und natürlich sehen Sie immer nur jene Neuigkeiten auf welche Sie entsprechende Berechtigungen haben.

Voraussetzung
- Microsoft Windows SharePoint Services V3.0 (bzw. darauf basierende Produkte)
- Microsoft SharePoint Foundation 2010 (bzw. darauf basierende Produkte)
- Microsoft SharePoint Server 2007
- Microsoft SharePoint Server 2010

Produkthighlights
- Performance, anstatt zu suchen werden direkt SharePoint Logs verarbeitet
- Echtzeit, kein Warten auf eine Indizierung oder Dergleichen notwendig
- Sicher, es wird nur über sicherheitstechnisch Zugängliches informiert
- Konfigurierbar, für Diskussionen oder Inhaltstyphierarchien u.v.m. anzupassen
- Flexibel, einfach mehrmals mit unterschiedlichen Einstellungen positionieren
- Personalisierbar, zeigen Sie wahlweise nur Ihre relevanten Änderungen an
- Lync Integration: Präsenzinformationen, Sofortnachrichten, Calls & Videos uvm.
- Unterstützte Sprachen: Deutsch (DE) und Englisch (EN)

Letzte Beurteilungen

  • 4,5
  • Gesamtbewertung 4,5 Sterne

sehr hilfreich

Beurteilt von:spmucha Beurteilt am:09.11.2010

  • 5,0
  • Gesamtbewertung 5 Sterne

Intranet Erarbeitung Implementierung

Beurteilt von:Phil-Collins Beurteilt am:09.11.2010

  • 5,0
  • Gesamtbewertung 5 Sterne

Super Webpart

Beurteilt von:chrisf_79 Beurteilt am:03.11.2010

Alle 3 Beurteilungen anzeigen

Beurteilung übermitteln

Die eingereichten und zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Ansichten spiegeln nicht die Meinung von Microsoft wider.

Screenshot 1 von 3 Screenshot 2 von 3 Screenshot 3 von 3
Screenshot 1 von 3 Screenshot 2 von 3 Screenshot 3 von 3