ITdesign

ITd App - Event Reg Fix

von ITdesign
  • Anwendungstyp

    Lokale Anwendung
  • Geschäftsanforderungen

    Serververwaltung und -installation
  • Kompatibel mit

    Microsoft .NET Framework, Windows Server 2008
  • Branche

    Allgemein – Für alle Märkte

Seit Microsoft Windows Server 2008 besteht nicht mehr die Möglichkeit mittels WinAPI (z.B. Powershell, .NET,…) die Description von den Microsoft Windows Events korrekt auszulesen. In der Description kommt der Hinweis, dass die EventID in der Source „DCOM“ nicht gefunden wird.

Beispiel:
The description for Event ID '-1073731808' in Source 'DCOM' cannot be found. The local computer may not have the necessary registry information or message DLL files to display the message, or you may not have permission to access them. The following information is part of the event:'application-specific', 'Local', 'Activation', '{0C0A3666-30C9-11D0-8F20-00805F2CD064}', 'NT AUTHORITY', 'NETWORK SERVICE', 'S-1-5-20'

Die Ursache ist, dass die MessageDLL an einem „falschen“ Ort in der Registry gesucht wird. EventRegFix kopiert in der Registry die MessageDLL Einträge auf der in der WinAPI gesuchten Location. Damit können die Descriptions von den Events wieder fehlerfrei ausgelesen werden. Die Änderungen können mittels eines ausführbaren Konfigurationsfiles jederzeit rückgängig gemacht werden.

Funktionsumfang – Highlights:

Fehlerfreies Auslesen von Windows Events mittels WinAPI auf Windows Servern 2008
Modifikation der Message DLL Einträge in der Registry
Rücksetzen von Änderungen
Systemvoraussetzungen:

Microsoft Windows 2008
.net Framework 2.0

Für ITd App - Event Reg Fix stehen noch keine Kundenbeurteilungen zur Verfügung.

Beurteilung übermitteln

Die eingereichten und zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Ansichten spiegeln nicht die Meinung von Microsoft wider.

Veröffentlichungsdatum

18.10.2010