Kapsch BusinessCom AG

Kapsch BusinessCom AG

(0 Beurteilungen - Dieses Unternehmen beurteilen)

WIEN, Wien, AUT | Karte und Adresse anzeigen


Kapsch BusinessCom AG

IT Shared Infrastructure von Kapsch

(0 Beurteilungen – Diese Anwendung bzw. diese Dienstleistung prüfen)

Let’s share! Profitieren Sie jetzt von der Kapsch IT Shared Infrastructure und einer Vielzahl von attraktiven Functional Services. Mit voller Flexibilität. Nutzen Sie einzelne oder mehrere Services, entsprechend den Anforderungen Ihres Unternehmens.


Outsourcing von IT-Services ist Vertrauenssache

Im Rahmen unseres IT Shared Infrastructure-Service-Portfolios bieten wir Ihnen:
- Infrastructure as a Service (IaaS)
- Platform as a Service (PaaS)
- Software as a Service (SaaS) an.
Als heimischer Anbieter solcher Serviceleistungen legen wir Wert auf eine langfristige und vertrauensvolle Beziehung zu unseren Kunden. Nach dem Motto: Operating ICT – Trust Kapsch!


Kapsch Infrastructure as a Service (IaaS)

- Virtualisierte und dezidierte Server: Die Basis hierfür bildet eine hochverfügbare und leistungsstarke Netzwerk-Umgebung. Aufsetzend auf diese kommt eine hochwertige Blade-Server-Architektur zum Einsatz.
- Storage mit Storage-Virtualisierung: Damit zukünftige Erweiterungen und Migrationen einfach und schnell
vollzogen werden und hochverfügbare Lösungen abgebildet werden können.
- Security: Unsere Services in diesem Bereich umfassen Access Control, Firewall und Content Security.
- Backup: Damit werden umfassende Sicherungsstrategien für Storage, Server und Applikationen gewährleistet. Disk-to-Disk, Disk-to-Tape, Offline-Lagerung von Tapes.


Kapsch Platform as a Service (PaaS):

Kapsch PaaS ist die Basis für die Applikationen Ihrer IT Shared Infrastructure-Services. Hochverfügbare und komplexe Architekturen gewährleisten die Betriebsfähigkeit. Kapsch Spezialisten designen und realisieren diese komplexen Plattformen in unterschiedlichsten Ausprägungen, um die Funktionalität und Lauffähigkeit von verschiedensten Applikationen zu ermöglichen: Windows Server, Windows RDS, Exchange, Lync, SQL-Server u. v. a.


Ihre Kosten- und Abrechnungsvorteile:

Kapsch Shared Infrastructure bringt mehr Flexibilität und ist kostengünstig. Zusätzliche Ressourcen können ohne großen Aufwand zugeteilt werden. Dies wird durch das Management via Microsoft System Center 2012 ermöglicht.
Durch unsere Microsoft Hosting Gold Kompetenz wird unsere Kompetenz in diesem Bereich unterschriechen.

    Für IT Shared Infrastructure von Kapsch stehen noch keine Kundenbeurteilungen zur Verfügung.

    Beurteilung übermitteln

    Die eingereichten und zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Ansichten spiegeln nicht die Meinung von Microsoft wider.

    • Preis: Kostenpflichtig