SecureGUARD GmbH

SecureGUARD GmbH

(0 Beurteilungen - Dieses Unternehmen beurteilen)

Linz, Oberösterreich, AUT | Karte und Adresse anzeigen


SecureGUARD GmbH

SecureGUARD TMG2010 Appliance: Security Appliance basierend auf TMG2010 für Sicherheitslösungen wie Firewall, Proxy, VPN, Contentschutz. Software – Hardware & Wartung integriert.

(0 Beurteilungen – Diese Anwendung bzw. diese Dienstleistung prüfen)
  • Dienstleistungstyp:

    Hardware
  • Geschäftsanforderungen:

    Erkennung und Entfernung von Viren und Spyware, Netzwerk- und Drahtlossicherheit, Updates, Spamfilter, Firewall, Telearbeit, Remotezugriff
  • Kompatibel mit:

    Microsoft Forefront Threat Management Gateway 2010, Microsoft Internet Security und Acceleration Server 2006, Microsoft Internet Security und Acceleration... (mehr)
  • Branche:

    Allgemein – Für alle Märkte





Die
SecureGUARD TMG2010 Appliances eignen sich besonders um Endgeräte, Server oder Applikationen die aus dem Unternehmensnetzwerke heraus – oder in das Netzwerk hinein – auf Daten zugreifen wollen, abzusichern und somit eine sichere und regelbasierende
Kommunikation zu ermöglichen. Zudem können Inhalte gefiltert; geblockt oder protokolliert werden.
So können z.B. bei kommunizierenden Geräten durch Regeln die Zugriffsrechte auf bestimmte Server oder Applikationen gesteuert werden.





Ein Highlight ist sicherlich die
direkte Einbindung des Active Directory in die TMG 2010-Lösung. Damit kann die Firewall auf eingetragene Gruppenzugehörigkeiten direkt aus dem Active Directory zugreifen. Es müssen keine gesonderten Einträge in der Firewall- Managementkonsole
erfolgen, das Fehlerrisiko wird reduziert.




Bei Usern kann der Emailtraffic und Webtraffic auf Schadsoftware oder unerwünschte Inhalte/Attachments untersucht und geblockt
werden.




 




Die komplette Kommunikation zwischen verschiedenen Unternehmensstandorten kann sicher über VPN Tunnel realisiert werden.





Mitarbeiter können verschiedenste Endgeräte uneingeschränkt nutzen um auf Unternehmensdaten sicher zugreifen zu können.




 




SecureGUARD Security Appliances machen Security einfach:




 




Durch die Integration von TMG2010 auf optimierte Hardware wird gegenüber einer manuellen Installation Zeit und Geld gespart.




Das Appliancemanagement von SecureGUARD verwaltet und steuert alle Rechte und Konfigurationen auf einer Ebene – und nimmt somit
die Komplexität aus den Produkten.




Und weniger komplex bedeutet weniger unsicher.




 




Die
STARTER Serie ermöglicht durch ein extrem günstigen Einstiegspreis die Implementierung von TMG2010 im SMB Segment – auch und besonders gegen die Lösungen von anderen Securityherstellern. Neben unseren am häufigsten nachgefragten Modellen in der Mittelklasse
– bieten wir auch Securityappliances im High End Segment mit bis zu 48 Cores.




 




Die Lösung ist optimal und sicher vorkonfiguriert – der Kunde kann sofort ‚loslegen‘.




Mit der aktuellen Version von TMG2010 entwickelte SecureGUARD auch Zusatzfunktion zu TMG2010, wie z.B. das NAT-Plug-In für den
TMG ist Source oder Destination NAT für einzelne Hosts oder komplette Netze möglich.




 




SecureGUARD ermöglicht mit seiner perfekt abgestimmten Kombination aus:




- TMG2010 und;




- einer optimal abgestimmten Hardware;




- selektierten Zusatzprodukten;




- vorkonfigurierten Managementkonsole;




- Wartungsverträgen (incl. SA) und Dienstleistungen für Hardware und Software;




- attraktivem Gesamtpricing

den
Partnern von Microsoft eine Gesamtlösung basierend auf Microsoft Technologien.





Für SecureGUARD TMG2010 Appliance: Security Appliance basierend auf TMG2010 für Sicherheitslösungen wie Firewall, Proxy, VPN, Contentschutz. Software – Hardware & Wartung integriert. stehen noch keine Kundenbeurteilungen zur Verfügung.

Beurteilung übermitteln

Die eingereichten und zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Ansichten spiegeln nicht die Meinung von Microsoft wider.