Es wurde kein Firmenlogo zur Verfügung gestellt.

Wunderman PXP GmbH

(0 Beurteilungen - Dieses Unternehmen beurteilen)

WIEN, Wien, AUT | Karte und Adresse anzeigen

Telefonnummer anzeigen
Telefon: +43 (05) 0401 x0
Fax: +43 (05) 0401 200

Es wurde kein Firmenlogo zur Verfügung gestellt.

Migration des Mitarbeiterportals auf Sharepoint 2007

(0 Beurteilungen – Diese Anwendung bzw. diese Dienstleistung prüfen)
  • Dienstleistungstyp:

    Beratung, Dienstleistung
  • Geschäftsanforderungen:

    Marketingkommuni- kation, Webdesign und -entwicklung, Suchmaschinen- optimierung und -marketing (SEO/SEM)
  • Kompatibel mit:

    Anwendungen für Windows SharePoint Services, Microsoft .NET Framework, Microsoft Office SharePoint Designer 2007, Microsoft Office SharePoint Server 2007,... (mehr)
  • Branche:

    Allgemein – Für alle Märkte, Medien und Unterhaltung





Die Österreich Werbung, Österreichs nationale Tourismusorganisation betreibt für die interne Informationsverwaltung und Mitarbeiterinformation bereits seit 2005 eine Intranet-Plattform auf Basis SharePoint Server 2003.





Um einerseits die veraltete Software auf eine aktuelle Version zu aktualisieren, andererseits vor allem aber die neuen Funktionalitäten nutzen zu können und eine Restrukturierung vorzunehmen, wurde beschlossen, eine Migration
auf den MOSS 2007 durchzuführen.




Der Start der Migration erfolgte zunächst mit internen Ressourcen. Um sie im geforderten Zeitrahmen abschließen zu können und technische und strukturelle Fehler zu vermeiden, verbunden mit eventuellem Datenverlust, wurden
die Spezialisten von PXP mit der Migration und Implementierung von Erweiterungen beauftragt. 

Nach ausführlicher Ist-Analyse und gemeinsamen Workshops wurde die neue Hardware-Plattform konfiguriert und anschließend größtenteils manuell die Strukturen und Inhalte des bestehenden SPS 2003 Portals auf die neue Umgebung migriert. Aufgrund der grundsätzlichen
Versionsunterschiede genügte es nicht, einfach nur Sites und Seiten von einem System in das andere zu verschieben sondern war die Konzeption und Neustrukturierung von Templates und Seiten notwendig, um den Mitarbeitern der Österreich Werbung nicht nur ein
vollständiges, sonder aus Sicht der Usability und des Designs auch ein modernes und zweckmäßiges Portal zur Verfügung zu stellen.




Wichtiges Element des Intranets und der täglichen Arbeit der Mitarbeiter ist die Wissensbasis, eine Knowledge Datenbank, in der alle Informationen zu Tourismus-Einrichtungen, Zielen oder auch speziellen Anfragen wie z.B.
Hotels mit glutenfreiem Essen in Österreich in tausenden von Dokumenten gespeichert sind.





Vor allem die benutzerfreundliche Suche hat somit für die Österreich Werbung als zentrales Werkzeug des Dokumentenmanagements in ihrem Unternehmen eine wesentliche Bedeutung erlangt. Mittlerweile umfasst der Index mehr
als 300.000 Dokumente, die in den Bibliotheken des SharePoint, aber auch im gesamten Dateisystem der Österreich Werbung abgelegt sind.




Für Migration des Mitarbeiterportals auf Sharepoint 2007 stehen noch keine Kundenbeurteilungen zur Verfügung.

Beurteilung übermitteln

Die eingereichten und zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Ansichten spiegeln nicht die Meinung von Microsoft wider.