isolutions AG

GABI.eGOV: Fallmanagement in der öffentlichen Verwaltung

von isolutions AG

isolutions AG erfüllt die Anforderungen von öffentlichen Verwaltungen in der Schweiz als auch im deutschsprachigen Europa.

Das Produkt GABI.eGOV ist eine Plattform für Mitarbeiter in der öffentlichen Verwaltung die zum Erstellen, Überwachen, Verwalten und Optimieren von fallorientierten Geschäften in einer Office- und Webumgebung verwendet werden kann.

Dabei werden die Lösungen nicht nur nahtlos in bestehende Applikationslandschaften integriert (Word, Excel, Outlook, SAS, GEVER, Content Management System etc.) sondern sie sind auch flexibel und individuell erweiterbar. Heute werden für verschiedene Ämter eine Reihe unterschiedlicher Module auf der Basis des standardisierten Fachapplikations-Frameworks entwickelt und betrieben.

Gemeinsame Funktionalitäten werden einmal programmiert und können für andere Fachapplikationen einfach wiederverwendet werden. 

Nutzen:
Der Einsatz einer gemeinsamen, standardisierten Entwicklungsplattform für Fachapplikationen reduziert die Entwicklungs- und Betriebskosten um rund 40%. Dadurch kann mehr Budget für erweiterte Funktionalitäten oder neue Projekte genutzt werden.

Die Benutzer von Fachapplikationen, die auf der Basis von GABI.eGov realisiert werden, profitieren von einer einheitlichen Arbeitsumgebung und der durchgängigen Abbildung von Prozessen ohne Medienbrüche:

Raschere und kostengünstigere Realisierungkosten Konsolidierung von unterschiedlichen Fachanwendungen (Access etc.) spart signifikant Betriebskosten. Hohe Benutzerakzeptanz führt zu einer hohen Benutzungsrate und zu Produktivitäts- und Effizienzsteigerung


Für GABI.eGOV: Fallmanagement in der öffentlichen Verwaltung stehen noch keine Kundenbeurteilungen zur Verfügung.

Beurteilung übermitteln

Die eingereichten und zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Ansichten spiegeln nicht die Meinung von Microsoft wider.