Bewertet
5,0
5 Sterne

Preis

Kostenpflichtig

Zertifizierungen

Verknüpfte Anwendungen und Dienstleistungen

GLI Business Solution GmbH

MAIN-TOOL, Instandhaltungsplanungssystem(IPS) und Asset Management(EAM) für Microsoft Dynamics NAV

von GLI Business Solution GmbH
  • Anwendungstyp

    Add-In/Add-On
  • Geschäftsanforderungen

    Entwicklung von Geschäftsanwendungen
  • Kompatibel mit

    Hyper-V, Microsoft Dynamics NAV 2009, Microsoft Dynamics NAV 2013, Windows Server 2008 R2
  • Branche

    Fertigung

Als zertifizierter Partner von Microsoft entwickeln und implementieren wir die Speziallösung für Instandhaltung und technische Betriebsführung. Wir führen das System kontinuierlich weiter, realisieren die flexible Anpassung an Ihre Geschäftsabläufe und betreuen Sie vor Ort. Flexibilität, Leistungsfähigkeit, Bedienkomfort, kurze Einführungszeit – alles spricht für unser System. Die Flexibilität erlaubt einen stufenweisen Ausbau der unternehmensspezifischen Instandhaltungslösung bis hin zur zustandsorientierten, vorausschauenden Instandhaltung.

Durch den modularen Aufbau ist sichergestellt, dass auf Entwicklungen in Technologie und Organisation reagiert werden kann, ohne den Programmstandard ändern zu müssen. Die Zusatzmodule ermöglichen eine kontinuierliche Anpassung Ihrer bereits vorhandenen Systeme. Auf diesem Weg sind Erweiterungen Ihrer Lösung in neuen Organisations- und Geschäftsbereichen möglich. Dazu gehören neben den Microsoft Dynamics NAV Standards vor allem die zertifizierten Branchen-Lösungen unserer Partner. Anlagenverwaltung mit einem flexiblen Anlagendatenmodell. Anlagenexplorer, der die technischen Objekte übersichtlich darstellt. Eine leistungsstarke Auftragsverwaltung mit Statusverfolgung, Störmeldewesen und Budgetplanverwaltung für die gesamte Betriebsführung.

.NET basierende Mobile Datenerfassung, die flexibel alle Abläufe des Unternehmens unterstützen kann. Werkstattabrechnung mit Fahrzeugverwaltung. Zustandsorientierte, vorbeugende Wartung durch Messdaten, die im System in Abhängigkeit der Soll und Grenzwerte Wartungsaktivitäten selbstständig vorschlagen. Instandhaltungslebensläufe die alle technischen und kaufmännischen Informationen enthalten, die notwendig sind. Ersatzteilverwaltung und Materialwirtschaft, Betriebsmittelverwaltung, Technischer Einkauf, AVA, Ausschreibung–Vergabe–Abrechnung.

Termin- und Kapazitätsplanung mit einem Gantt Diagramm, in denen per Drag-and-Drop die Ressourcen eingesetzt werden können. Berichte und Analysen. Ein starkes Anlagendatenmodell ist der Kern eines modernen IPS! Das Konzept von technischen Objekten, Anlagen/Verfahrens-kennzeichnung und Einbauplätzen, ist der Schlüssel zu einem modernen Anlagendatenmodell. Zudem werden revisionssichere Lebensläufe aller Komponenten geführt. Selbstverständlich erfolgen diese unabhängig vom Einbauplatz, der seinen eigenen Lebenslauf bildet. Technisches und kaufmännisches Controlling in einem System.

Letzte Beurteilungen

  • 5,0
  • Gesamtbewertung 5 Sterne

Endlich die gewünschte Transparenz!

Beurteilt von:Albert_Hoffmann_GmbH Beurteilt am:23.10.2012

  • 5,0
  • Gesamtbewertung 5 Sterne

Komplett intergriert in die NAV Welt.

Beurteilt von:Orbita_Film Beurteilt am:23.10.2012

Alle 2 Beurteilungen anzeigen

Beurteilung übermitteln

Die eingereichten und zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Ansichten spiegeln nicht die Meinung von Microsoft wider.

Screenshot 1 von 2 Screenshot 2 von 2
Screenshot 1 von 2 Screenshot 2 von 2