SecuLink GmbH

SecuLink GmbH

5 Sterne (Von 3 Kunden bewertet)

Leonberg, Baden-Württemberg, DEU | Karte und Adresse anzeigen

Telefonnummer anzeigen
Telefon: +49 (07152)948110
Fax: +49 (07152) 949111

SecuLink GmbH

Implementierung einer sicheren Exchange 2010 Umgebung

(0 Beurteilungen – Diese Anwendung bzw. diese Dienstleistung prüfen)

Implementierung einer sicheren Exchange 2010 Umgebung mit Anbindung von Remote-Outlook Clients über TMG Server mittels RPC über HTTPS oder OWA bzw. Mobile Devices mit ActiveSync und Authentifizierung mittels Client Zertifikaten.

Consulting und IT-Training in allen Ihren IT-Fragen Heute geht ohne den Einsatz moderner IT kaum noch was. Die IT ist ein dynamischer Bestandteil jedes modernen Unternehmens. SecuLink GmbH steht für Innovative IT-Technologien und IT-Beratung. Wir realisiert eine auf Ihr Unternehmen angepasste Lösung und rundet diese Dienstleistungen mit ergänzender maßgeschneiderter Fortbildung sinnvoll ab. Durch die SecuLink GmbH  erhalten Sie professionelle Dienstleistungen und Lösungen rund um alle Microsoft Technologien von einem hochzertifizierten Microsoft Gold Certified Partner mit fünf Kompetenzen. Das Leistungsspektrum der SeucLink GmbH  eröffnet Ihnen erhebliche Potenziale und neue Möglichkeiten.

Der technologische Fokus ist dabei auf Microsoft-Technologien aus folgenden Lösungsbereichen gerichtet:
• Security, Firewall und sichere Remoteanbindung
• Storage Solutions, Hochverfügbarkeit und Cluster
• Server, Desktop und Office Lösungen
• E-Mail, Mobility und Voice over IP
• Serverkonsolidierung und Virtualisierung Lösungsbeschreibung:

Implementierung einer sicheren Exchange 2003 Umgebung mit Anbindung von Remote-Outlook Clients über TMG Server mittels RPC über HTTPS oder OWA bzw. Mobile Devices mit ActiveSync und Authentifizierung mittels Client Zertifikaten. Aufgrund der aktuellen Anforderungen vor allem im Bereich Mobilität der Clients einer Exchange Server Umgebung führt der Initialisierungsworkshop mit userem Kunden meist zu folgender Lösungsstrategie: Migration der vorhandenen Massasing Umgebung zu einer Exchange 2010 Server Umgebung auf dem
Betriebssystem Windows Server 2003. Da der OWA (Outlook Web Access) mit Exchange 2010 einen Exchange Server als Anlaufstelle benötigt, ein direkter Zugriff auf den Postfachdaten Exchange 2010 Server aus dem Internet - aus Gründen der Sicherheit - nicht erteilt wird, wird ein TMG Server als Frontend implementiert.

Für Implementierung einer sicheren Exchange 2010 Umgebung stehen noch keine Kundenbeurteilungen zur Verfügung.

Beurteilung übermitteln

Die eingereichten und zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Ansichten spiegeln nicht die Meinung von Microsoft wider.