Es wurde kein Firmenlogo zur Verfügung gestellt.

TOP TECHNOLOGIES CONSULTING GmbH

(0 Beurteilungen - Dieses Unternehmen beurteilen)

ELLERAU, Schleswig-Holstein, DEU | Karte und Adresse anzeigen

Telefonnummer anzeigen
Telefon: +49 (4106) 6288-400
Fax: +49 (4106) 6288-555

Es wurde kein Firmenlogo zur Verfügung gestellt.

Software Asset Management (SAM)

(0 Beurteilungen – Diese Anwendung bzw. diese Dienstleistung prüfen)

Kosten senken, Produktivität und Effizienz erhöhen – die Vorgaben für Unternehmen sind klar definiert. Hinzu kommt die Notwendigkeit, auf die Forderungen der Softwarehersteller nach Lizenzierungsnachweisen konfliktfrei und rechtlich sicher reagieren zu können.

Rund um dieses Thema sehen sich IT-Verantwortliche zunehmend mit Fragen konfrontiert:

- Welche Software ist wo installiert?
- Wie viele Lizenzen liegen vor?
- Nutzen wir die richtigen Lizenzverträge?
- Nutzen wir unsere Lizenzen korrekt bzw. setzen wir diese richtig ein?
- Wie sieht unsere Lizenzierungssituation aus, sind wir über-, unter- oder falsch lizenziert?
- Haben wir Software Assets, die keinen ROI erwirtschaften?
- Zahlen wir zu viel für unsere Lizenzen und Lizenzverträge?
- Haben wir die richtigen Prozesse, um unsere Softwarelizenzen zu verwalten?
- Welche Lösungen passen zu unseren Geschäftsanforderungen?
- Wie reagieren wir auf die geforderten Software-Lizenzierungsnachweise der Hersteller?

Grundlage für die Umsetzung dieser Aufgabe bildet zunehmend ein effizientes Software Asset Management.

Software Asset Management steht für alle Prozesse und Verfahren, die notwendig sind, Software Assets (bspw. Lizenzen) innerhalb eines Unternehmens während ihres gesamten Lebenszyklus zu begleiten, zu kontrollieren und die Investition effizient zu managen.

Software und Lizenzen sind Vermögenswerte und als solche sollten sie auch behandelt werden. Hierbei  geht es nicht lediglich um eine einfache Lizenzverwaltung, sondern um einen ganzheitlichen Prozess rund um den kompletten Lifecycle der Software, von der Auswahl über die Beschaffung und Verwaltung bis hin zur Entsorgung von Software.

Der beste und maßgeschneiderte Weg für Ihr Unternehmen ist dabei abhängig von Ihren jeweiligen Anforderungen und wird gemeinsam mit Ihnen definiert – entweder als kompletten SAM-Prozess oder mit Spezialthemen in Ihrer Lizenzverwaltung.

Jeder Arbeitsplatzrechner ist mit durchschnittlich 780 Euro Software ausgestattet. Bei einer durchschnittlichen Falschlizenzierung von 25% und einer Nicht-Nutzung von bis zu 38% der erworbenen Software kostet dieser Zustand Unternehmen Jahr für Jahr viel Geld.

Schaffen Sie Transparenz und informieren Sie sich über unsere Software Asset-Angebote!

Für Software Asset Management (SAM) stehen noch keine Kundenbeurteilungen zur Verfügung.

Beurteilung übermitteln

Die eingereichten und zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Ansichten spiegeln nicht die Meinung von Microsoft wider.

Anwendungen von diesem Unternehmen

Andere von diesem Unternehmen angebotene Dienstleistungen