HATAHET productivity solutions

HATAHET Must-Have App Print View for SharePoint

von HATAHET productivity solutions

Sie arbeiten in einem Unternehmen wo zwar über das „papierlose Büro“ philosophiert wird, dieses umweltfreundliche Szenario jedoch in den einzelnen Bürotagen noch lange nicht eingetroffen ist?

Sie arbeiten mit SharePoint und verwalten Informationen nicht nur in Dokumenten sondern auch in Listen und haben sich schon öfter gefragt wie man Inhalte dieser Art aus SharePoint in einer ansehnlichen Form ausdrucken kann?

Dann ist das HATAHET Must-Have Print View genau das Richtige für Sie. Nahtlos im SharePoint 2010 Ribbon integriert meldet sich die Druckfunktionalität und mit einem Mausklick erscheint eine Ansicht, die dann entsprechend gedruckt werden kann - eben eine vernünftige „Print View“. Ein Tool das man nicht mehr missen will, wenn man es mal kennen gelernt hat und eigentlich in keinem Intranet fehlen darf.

Produkthighlights
• Selektives Drucken von Listenelementen
• Einfaches Umschalten in eine für den Druck optimierte Listenansicht
• Einfaches Umschalten in eine für den Druck optimierte Webseiten-Ansicht
• Benutzer Interface rund um die aktuelle Ansicht wird auf Knopfdruck ausgeblendet
• Beliebiges Filtern und Sortieren auch in der Druckvorschau noch möglich
• Leicht erreichbar über den neuen SharePoint Ribbon
• Unterstützte Sprachen: Deutsch (DE) und Englisch (EN)

Hinweis: PrintView druckt Listeneinträge auch im Bearbeitungsformular, deren Inhalt am Server gespeichert wurde. Änderungen eines Formulars, das zuvor nicht gespeichert wurde, und daher nur am Bildschirm angezeigt wird, kann von PrintView nicht gedruckt werden

Systemvoraussetzungen
• Microsoft SharePoint Foundation 2010 (bzw. darauf basierende Produkte)
• Microsoft SharePoint Server 2010

Letzte Beurteilungen

  • 5,0
  • Gesamtbewertung 5 Sterne

drucken auf knopfdruck ...

Beurteilt von:manuel23400 Beurteilt am:10.11.2010

Alle 1 Beurteilungen anzeigen

Beurteilung übermitteln

Die eingereichten und zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Ansichten spiegeln nicht die Meinung von Microsoft wider.

Screenshot 1 von 3 Screenshot 2 von 3 Screenshot 3 von 3
Screenshot 1 von 3 Screenshot 2 von 3 Screenshot 3 von 3