evans software GmbH & Co. KG

evans Holding/Beteiligungsstrukturen/Kapitalanleger

von evans software GmbH & Co. KG

Kumulation der Finanzbuchhaltung und -planung (GuV, Bilanz) von der untersten Ebene auf die höchste Ebene unter Berücksichtigung komplexer Beteiligungs- bzw. Gesellschafterstrukturen.

Beispiel für komplexe Beteiligungs- bzw. Gesellschafterstrukturen:
Die Holding AG hat diverse 100% Tochtergesellschaften, zudem Beteiligungen an Drittgesellschaften, z.B. steuerrechtlich relevante Minderheitsbeteiligungen, die wiederum an Tochtergesellschaften der Holding beteiligt sind.

Abbildung vertikal: jedwede Holding- und Gesellschaftsstruktur

Abbildung horizontal: jedwede Beteiligungsstruktur, inkl. nicht zu 100% eingezahlten Anteilen; die Ausschüttung erfolgt dann entsprechend anteilig.

Ausschüttungen (Cash-flow Waterfalls): Automatisch Berechnung der anteiligen Ausschüttungs-Ergebnisse, je Beteiligung bzw. Kapitalanleger - auf jeder Ebene: Fonds, Portfolio, Objekt/Beteiligung.

Systemsprachen: deutsch/englisch

Für evans Holding/Beteiligungsstrukturen/Kapitalanleger stehen noch keine Kundenbeurteilungen zur Verfügung.

Beurteilung übermitteln

Die eingereichten und zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Ansichten spiegeln nicht die Meinung von Microsoft wider.

Version

v2.12.08-00xx

Veröffentlichungsdatum

08.06.2011
Screenshot 1 von 1
Screenshot 1 von 1