Rödl Consulting AG

Integration Microsoft Dynamics CRM mit SAP R/3

von Rödl Consulting AG
  • Anwendungstyp

    Lokale Anwendung
  • Geschäftsanforderungen

    Kundendienst, CRM
  • Kompatibel mit

    Hyper-V, Microsoft Dynamics CRM 2011, Sitzungsvirtualisierung – Remotedesktopsitzungs-Host, Windows Server 2008 R2
  • Branche

    Allgemein – Für alle Märkte

CRM mit den Bereichen Vertrieb, Marketing und Service ist niemals isoliert zu sehen. Vielmehr binden sich die Geschäftsprozesse dieser Bereiche abteilungsübergreifend in den gesamten Unternehmensprozess mit ein. Um dabei dem Kunden jederzeit das Bild einer einheitlichen Kundenbetreuung geben zu können, ist es erforderlich, einen durchgängigen Informationsfluss zu gewährleisten und Datenredundanzen innerhalb der eingesetzten IT-Systeme zu vermeiden. Unsere Integrationslösung hilft Ihnen dabei, die wichtigsten Daten zwischen Ihren Geschäftsanwendungen auszutauschen und konsistent zu halten.

Insbesondere die Integration von Microsoft Dynamics CRM mit SAP haben wir schon unzählige Male realisiert.
Über 100 Mitarbeiterjahre SAP-Erfahrung und tiefgehendes Wissen im Bereich der Umsetzung von Integrationslösungen zeichnen unser Dienstleistungsspektrum hier aus. Aus dem daraus resultierenden Know-How hat Rödl & Partner auf Basis von Microsoft BizTalk einen Accelerator entwickelt, der viele Standardschnittstellen bereits enthält. Mehr als 50 Installationen wurden bereits erfolgreich umgesetzt und unterstützen die alltäglichen Unternehmensprozesse vieler unserer Kunden auf effiziente Weise.

Bei der Einführung Ihrer CRM-SAP-Schnittstelle lässt sich mit dem Standardaccelerator viel Basisaufwand sparen und schon am Tag der Installation können die ersten Daten ausgetauscht werden. Zu den Standardentitäten, die durch den Accelerator miteinander ausgetauscht werden, gehören Fir-men/Debitoren, Kontakte, Produkte/Materialien, Aufträge, Lieferungen und Rechnungen.

Diese bidirektionalen Schnittstellen können sowohl von SAP nach Microsoft Dynamics CRM als auch von Microsoft Dynamics CRM nach SAP realisiert werden.Die Umsetzung der Schnittstellen von Micrsoft Dynamics CRM erfolgt entweder per RFC / BAPI oder IDOC.Von SAP nach Micrsoft Dynamics CRM commen IDOCS zu Einsatz.
Darüber hinaus bieten wir Ihnen detaillierte und fallbezogene Beratung bei der Optimierung Ihrer Unternehmensprozesse (BPM) sowie die anschließende Umsetzung mit Hilfe des BizTalk Servers.

Für Integration Microsoft Dynamics CRM mit SAP R/3 stehen noch keine Kundenbeurteilungen zur Verfügung.

Beurteilung übermitteln

Die eingereichten und zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Ansichten spiegeln nicht die Meinung von Microsoft wider.