5. Oktober 2012

Pinpoint „Partner des Monats”

Cortado ermöglicht höchste Sicherheit und Produktivität beim Einsatz mobiler Geräte im Unternehmen

Mit Cortado Corporate Server verhilft Microsoft Gold ISV-Partner Cortado Unternehmen zu höherer Produktivität und Sicherheit bei der Umsetzung von Bring-Your-Own-Device-Konzepten. Die Unternehmenslösung verbindet plattformübergreifendes Mobile Device Management mit einem einzigartigen Cloud-Desktop-Ansatz und ermöglicht die vollständige und produktive Integration mobiler Geräte in Unternehmen.

Consumerization und Bring Your Own Device sind eine der Herausforderungen für IT-Abteilungen

Einerseits wollen Anwender auf die Funktionen ihrer mobilen Endgeräte auch im Beruf nicht verzichten. Andererseits jedoch muss die Sicherheit für sensible Unternehmensdaten auch beim mobilen Zugriff gewährleistet sein. Dazu bedarf es einer Lösung, die mehr bietet als nur Mobile Device Management.

Cortado Corporate Server kombiniert als weltweit erste Lösung leistungsstarkes Mobile Device Management mit einzigartigen Cloud-Desktop-Funktionen, mit dem nahezu jedes Gerät – vom Smartphone oder Tablet bis hin zu PCs, Notebooks oder Macs – produktiv und sicher in die Unternehmens-IT eingebunden werden kann. Abgerundet durch ein umfassendes Sicherheitskonzept ist Cortado Corporate Server die Antwort auf alle BYOD-, MDM- und Consumerization-Herausforderungen.

 

Advanced MDM: Zentrales Management von Geräten, Nutzern, Anwendungen und Richtlinien

Mit Cortados Advanced MDM lassen sich mobile Endgeräte plattformübergreifend in die Unternehmens-IT integrieren und Anwendungen, Nutzer, Geräte und Richtlinien zentral verwalten. Basierend auf Microsoft ActiveSync passt sich Cortados Advanced MDM flexibel an die jeweiligen Voraussetzungen der einzelnen Geräte sowie der vorhandenen IT-Umgebung an. Über die HTML5-basierte Management-Konsole verschaffen sich Administratoren einfach per Webbrowser einen Überblick über den Geräte-Pool, Zugriffe, Nutzer, Anwendungen und mehr – jederzeit und an jedem Ort.

Cortados Advanced MDM bietet zentrales Management von:

 

  • Anwendungen: Intranet-Anwendungen oder Third-Party-Apps können bequem zentral verwaltet und unternehmensweit ausgerollt werden.
  • Nutzern: Dank vollständiger Integration in das Active Directory lassen sich Nutzer einfach und unkompliziert mit ihren bestehenden Zugriffsrechten hinzufügen und verwalten.
  • Geräten: Geräte werden einfach verwaltet und an Datei-, Datenbank- und Drucksysteme angebunden.
  • Richtlinien: Setzen Sie umfangreiche Richtlinien, wie z. B. Richtlinien zum Passwortschutz durch.

 

Kontrollierte Offenheit für ein Maximum an Sicherheit

Cortado Corporate Server bietet ein Sicherheitskonzept über den gesamten Lebenszyklus des mobilen Gerätes – von der Einführung über die Zuteilung der Rechte und Richtlinien bis hin zur Außerbetriebnahme des Gerätes. Dank vollständiger Integration in das bestehende Active Directory können Nutzerrechte für den Zugriff auf Unternehmensdaten verwaltet und flexibel beschränkt werden; ebenso einfach lassen sie sich monitoren. Gleichzeitig brauchen Nutzer nicht auf den Komfort und Funktionen ihres Gerätes verzichten.

Sicherheitsfeatures auf einen Blick:

  • Vollständige Integration in das bestehende Active Directory
  • Datenübertragung über eine SSL-verschlüsselte Verbindung
  • Verschlüsselung lokal gespeicherter Daten
  • Gerät bei Verlust lokalisieren, gegebenenfalls sperren
  • Komplettes oder partielles Löschen des Gerätes per Remote Wipe
  • Minimale lokale Datenhaltung dank Zugriff auf das Backend

Cloud-Desktop-Funktionen für hohe Produktivität

Neben dem mobilen Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk stattet Cortado Corporate Server nahezu jedes Gerät mit klassischen Desktop-Funktionen aus – egal ob der Zugriff über eine native App für Smartphone oder Tablet oder über den HTML5-basierten Browser vom PC oder Mac erfolgt. So lassen sich Dateien einfach und schnell ansehen, als E-Mail weiterleiten, als PDF oder ZIP exportieren, drucken, faxen oder scannen. Auch Datenbank-Reports, z.B. auf Basis von Microsoft Access, können flexibel aus dem Unternehmensnetzwerk abgerufen werden. Über den Enterprise Resource Store können Firmenanwendungen, wie Intranet- oder Webanwendungen, oder externe Apps aus den App Stores bezogen und über einen sicheren Browser ausgeführt werden.

Vorteile im Überblick:

  • Optimale Handlungsfähigkeit außerhalb des Büros
  • Ortsunabhängiger und sicherer Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk
  • Hohe Nutzerakzeptanz
  • Entlastung der Systemadministration dank komfortabler Verwaltungsoptionen
  • Hohe Produktivität